SUBVERSIVE KÖRPER

 

Jedem Jahr im MUSENLAND ist ein Thema zugeordnet, mit dem wir arbeiten, forschen, intervenieren und präsentieren.

 

Jahresthema 2018: Fluide Identitäten

Jahresthema 2019: Kairos, Karma, Kismet - oder doch nur Zufall?!

Jahresthema 2020/2021: SUBVERSIVE KÖRPER

 

Die MUSENLAND Formate (Performances, Kunstprojekte, Interventionen, Experimente/Selbstversuche)  sind in der Regel temporär und stehen Allen Interessierten offen.

 

Das Programm der MUSENLAND Akademie für Biografisches & Kunst beschäftigt sich 2020/2021

mit Fragen nach dem Potential unseres Körpers im Kontext Widerstand, Transformation, Heilung und Utopie.

Die Angebote/Formate hierzu:

  • dada_body (Performance)
  • Leibhaftiges Duett (Performative Begegnungen)
  • #subversivekörper (Ausschreibung)
  • Subversion & Heilung (Forschungsarbeit)