MUSENLAND -  

Die MUSENLAND Akademie für Biografisches & Kunst 

 

Es ist das uralte Wissen: der Glaube der Menschen formt ihre Welt und ihre Wirklichkeit jeden Tag aufs Neue.

  

Foto N. N. (Netzfund)
Foto N. N. (Netzfund)

Hier im MUSENLAND kreieren wir die Wirklichkeit in unserem Geist und transformieren sie dann in die äußere Welt. 

 

Ich lade ein, diesen bunten Kosmos mit mir zu bespielen.  

       Im MUSENLAND sind Zeit und Raum aufgehoben, Fiktion und Realität nicht länger voneinander getrennt.

Du bist eingeladen zum Experimentieren, zum Reisen in andere Dimensionen, zum Träumen und zum Handeln.

 

(Deine) Biografie wird im MUSENLAND nicht linear, sondern kaleidoskopisch betrachtet und im Zusammenspiel mit Kunst neu definiert und gestaltet.


Jedem Jahr im MUSENLAND ist ein Thema zugeordnet, mit dem wir arbeiten, forschen, intervenieren und präsentieren.

Jahresthema 2018: Fluide Identitäten

Jahresthema 2019: Kairos, Karma, Kismet - oder doch nur Zufall?!

Jahresthema 2020/2021: SUBVERSIVE KÖRPER

 

Die MUSENLAND Formate (Performances, Kunstprojekte, Interventionen, Experimente/Selbstversuche)  sind in der Regel temporär und stehen Allen Interessierten offen.