Gemeinsam gestalten. Sommerakademie für Visionär*innen

Wir erforschen während der Gemeinwohl-Sommerakademie die Zutaten zur Gemeinwohl-Gesellschaft. Welche Ansatzpunkte braucht es für einen nachhaltigen und umfassenden Wandel unserer Gesellschaft? Wir wollen nicht an den Stellschrauben drehen, oder einen schöneren Kapitalismus schaffen, wir wollen das gute Leben für Alle verwirklichen.


Programmauszug:

 

FREITAG, 17. AUGUST 2018

ab 18 Uhr: Wir finden gemeinsam heraus, was uns nährt & glücklich macht - MICH - DICH – UNS…

Angebote:  

·        Pinakarri

·        Charismatische Kommunikation

·        Eye Contact in der Stille

·        Contact Improvisation

·        Tanz

 

SAMSTAG, 18. AUGUST 2018

10 - 12.30 Uhr

Gemeinsam erkunden wir Solidarität und Soziale Gerechtigkeit  

Angebote:

·        Zitter' Dich frei - starte entspannt in den Tag

·        Natürliches Lernen - es geht auch anders

·        Der Gemeinwohl-Hub - die Zukunft der Arbeit beginnt jetzt

·        Von Piratinnen, Erziehern und Cowboys mit pinken Stiefeln

 

13.30 - 16 Uhr

Erforsche mit uns den Wert ökologischer Nachhaltigkeit

Angebote:

·        Fluide Identität - lass dein Sein ins Fließen kommen

·        Ohne Moos nix los, das muss nicht sein - 1 x 1 der Projektfinanzierung mit Zeit

·        Zeige Deinen Kunden, dass Du den Wandel mitbestimmst: die Gemeinwohl-Bilanz Deines Unternehmens

·        Upcycling für das Gemeinwohl

 

16.30 - 19 Uhr

Transparenz und Mitbestimmung liegen uns am Herzen, Dir auch?

Angebote:

·        Ich & das Gemeinwohl

·        Lebst Du schon oder träumst Du noch - Deinen Lebenstraum

·        Nimm deine Mitarbeiter in die Verantwortung: Der Führungskreis - vom Dreieck zum Kreis

 

Gemeinsamer Tagesabschluss mit Mantren & Tanz 

 

SONNTAG, 19. AUGUST

10 - 12 Uhr Ernte einbringen…

12.30 - 13.30 Uhr gemeinsame Mittagspause und Markt der Möglichkeiten

ab 13.30 Uhr gemeinsames Visionen teilen, feiern und vernetzen

 

Das vollständige Programm mit kurzer Beschreibung aller Angebote sowie alle weiteren Infos auf der Website: www.gemeinwohl-sommerakademie.org