Your Name

Magischer Realismus, Fantasy,  Quantentheorie, buddhistische Reinkarnationslehre...

Die Aufhebung der bekannten Raumzeit...die virtuelle Unendlichkeit...die religiöse Kosmologie der Ahnen...

All dies liebevoll detailreich eingebunden in die Geschichte von Mitsuha und Taki, zwei jungen Menschen, die immer schon (!?!) ein Eins und ein Paar waren...

Große Kunst, wie es Makoto Shinkai gelingt, mediale und metaphysische Wahrnehmungs- und Sinnebenen zusammen zu führen, so dass jede innerliche wie äußere Handlungsregung sinnlich spürbar wird.